Menü einblenden
Podcast
Vorsicht, Rutschgefahr

COVID-19: Ratenzahlungsmodell

21 Jun | Wissenswertes

Alle Infos

In der aktuellen Podcastfolge sprechen wir mit unserem Experten Thomas Pock (Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH) über das Ratenzahlungsmodell für COVID-19 Rückstände. Hier zusammenfassend die Details:

Die Voraussetzungen für das Ratenzahlungsmodell

So könnt ihr den Antrag stellen

Was kann gestundet werden?

Wie sieht die Stundung nun aus?

Dieses Ratenzahlungsmodell ermöglicht euch die Rückzahlung eurer Abgabenschuld in 2 Phasen über höchstens 36 Monate:

Für die Rückzahlung könnt ihr zwischen zwei Varianten wählen:

Was genau ist denn jetzt die „Safty-Car“-Phase?

Ihr erwartet von Juli bis September 2021 Liquiditätsprobleme?

Dann gebt das bitte im Feld „Vorschlag eines Ratenzahlungsplans“ an. In diesem Fall könnt ihr für die Monate Juli, August und September 2021 jeweils nur 0,5 % des gesamten Abgabenrückstands zum Stand vom 30.6.2021 ansetzen.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass die Verantwortlichen von Steueraffe keine Garantie oder Zusicherung hinsichtlich der Genauigkeit oder Vollständigkeit der in diesem Podcast oder diesem Blogpost enthaltenen Informationen übernehmen. Die Informationen, Meinungen und Empfehlungen, die in diesem Podcast bzw Blogpost präsentiert werden, beziehen sich auf das österreichische Recht, dienen lediglich zur allgemeinen Information und ersetzen keine Beratung durch einen Steuerberater.